"Neue Menschliche Revolution", Bd. 30, Kap. 1 (Großer Berg)

7,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versand

Beschreibung

„Wie ein großer Berg, erhaben und würdevoll, blickte Shin’ichi in den Himmel der Zukunft. Aufruhr und Wirren, die ihn umtosten, waren für ihn nicht mehr als das Rauschen der Bäume in einer leichten Brise."


Die 30-bändige Romanreihe Neue Menschliche Revolution, das Lebenswerk Daisaku Ikedas, beginnt mit seiner ersten Auslandsreise für den Frieden am 2. Oktober 1960 und endet mit dem 18. November 2001.


Das vorliegende Kapitel „Großer Berg“ ist das erste von sechs Kapiteln des 30. Bandes. Das Kapitel dreht sich um die bewegenden Ereignisse, die 1979 zum Rücktritt Daisaku Ikedas als dritter Präsident der Soka Gakkai führten. Dies war ein bewusst gewählter Schritt, um sich ganz der Welt zuwenden zu können und einen Weg für den Frieden zu bahnen.