"Neue Menschliche Revolution", Bd. 30, Kap. 6 (Schwur)

5,00 €

9,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versand

Beschreibung

Die 30-bändige Romanreihe Neue Menschliche Revolution, das Lebenswerk von Daisaku Ikeda, beginnt mit seiner ersten Auslandsreise für den Frieden am 2. Oktober 1960 und endet mit dem 18. November 2001. Mit dem Kapitel „Schwur“ endet der 30. Band der Neue Menschliche Revolution. Es bildet den krönenden Abschluss dieser Romanreihe. Das Kapitel gibt einen Überblick über die Entwicklung der Soka Gakkai als weltweite religiöse Bewegung und beschreibt vor allem Ereignisse ab dem Beginn der 1980er Jahre bis 2001. Im Buch enthalten ist das Nachwort zur gesamten Romanreihe.